In Magento Erweiterungen deaktivieren

Magento e-CommerceOftmals ist es notwendig eine installierte Erweiterung in Magento für Testzwecke kurzfristig zu deaktivieren. Dies geschieht normalerweise in der Administration unter System > Konfiguration > Erweitert. Andere Erweiterungen lassen sich auch per Schalter in ihren jeweiligen Einstellungen deaktivieren. Wenn beide voran beschriebenen Methoden nicht funktionieren, so gibt es noch eine weitere Methode, die hilft, ohne dass man die Magento Erweiterung gleich deinstallieren muss.

Um eine Magento Erweiterung, zum Beispiel „Magento Color Swatches Pro“ von Amasty, komplett zu deaktivieren und das ausführen jeglichen Codes zu unterbinden, wie folgt vorgehen:

  • In den Ordner /app/etc/modules/ wechseln.
  • Die Datei Amasty_Base.xml öffnen und den code: <active>true</active> in <active>false</active> ändern.
  • Die Datei Amasty_File.xml öffnen und den code: <active>true</active> in <active>false</active> ändern.
  • Abschließend unter System > Cache Verwaltung alle Caches leeren und die entsprechende Seite im öffentlichen Bereich neu laden.
  • Wer noch zur Vorsicht alles Browser-Daten löschen möchte, der findet hier einen Artikel zum Thema.

Gutes an- und ausschalten wünscht
Chefkoch

geschrieben von: Chefkoch

Chefkoch

Als Chefkoch arbeite ich als Systemadministrator und Programmierer. Hier blogge ich über Joomla, Magento, WordPress und Windows. In meiner Freizeit fotografiere ich viel, fahre mit meiner Yamaha XT660R oder Jogge durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*