Keine Bildanzeige mehr nach Installation von SUPEE 7405 Patch

Magento e-CommerceFalls nach der Installation vom SUPEE 7405 Patch für Magento keine neu hochgeladenen Bilder mehr angezeigt werden, so kann das mit den veränderten Dateiberechtigungen zu tun haben, die mit diesem Patch eingeführt wurden und die auf neu hochgeladene Bilder angewendet werden.

Bisher, also vor SUPEE 7405, bekamen Bilder bei einem Upload die Berechtigung 644 verpasst. Mit dem Update wurde das in 640 geändert. Das bedeutet, dass die Leseberechtigung für „Public“ entzogen wurde. Falls der Webauftritt als Modul (mod_php) ausgeführt wird ändert sich nichts, da der Besitzer immer noch die notwendigen Rechte besitzt. Falls das Hosting jedoch z.B. FastCGI verwendet, fehlen der ausführende Instanz ab sofort die notwendigen Berechtigungen für eine Anzeige der Bilder.

Im Falle der Bilder die mit dem Media-Manager von Magento hochgeladen werden lässt sich die entsprechende Datei einfach anpassen. Dies geschieht im folgenden mit einem File Override, also einer Methode die keinen so genannten Core-Hack erfordern, also das anpassen von systemrelevanten Komponenten-Dateien die bei einem Update wieder überschrieben werden würden.

Override Ordner erstellen

Im Ordner /app/code/local/ die Unterordner /Varien/File/ erstellen und dort die folgende Datei hin kopieren /lib/Varien/File/Uploader.php

Die zuvor kopierte Datei im FTP Programm öffnen und in Zeile #219 den Code folgendermaßen ändern:

chmod($destinationFile, 0640);

In:

chmod($destinationFile, 0644);

Datei speichern und alle Cache in der Administration löschen.

Das nachfolgende Bild zeigt ein und dieselbe Datei mit seinen Berechtigungen vor und nach der Aktualisierung der Datei. Zu sehen ist, dass das Bild beim nochmaligen Upload die Lese-Berechtigung erneut gesetzt bekommen hat. Test bestanden.

SUPEE7405_Datei_Berechtigung

Weiterführende Informationen

Auf stackoverflow gibt es weiterführende Informationen zum Thema, als auch im Magento Forum.

[Update]Am 23. Februar wurde seitens Magento ein Update für SUPEE-7405 herausgegeben und zwar in der Version SUPEE-7405 v1.1. Hier wird unter anderem die in diesem Artikel beschriebene Vorgehensweise zum Ändern der Dateiberechtigung obsolet gemacht. Die Release Note findet Ihr hier. Wichtig ist, dass vor der Installation von SUPEE-7405 v1.1, der Patch in der Version 1.0 wurde![/Update]

Korrekt berechtigtes Hochladen wünscht,
Chefkoch

geschrieben von: Chefkoch

Chefkoch

Hi, ich bin der Chefkoch und arbeite als Webworker und Programmierer. Hier blogge ich über Joomla, WordPress, Windows und den ganzen Web-Rest. Wenn ich nicht vorm Monitor sitze fotografiere ich gerne oder Jogge durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*