Protokoll unter Firefox wieder anzeigen

Seit dem Erscheinen von Firefox in der Version 7, wird nach der Installation standardmäßig das Protokoll (http) nicht mehr in der Adressleiste angezeigt, wo hingegen das https von gesicherten Seiten weiterhin in der Adressleiste zu sehen ist. Gleich verhält es sich mit Subdomains der Art www.domain.com, die werden zwar nicht ausgeblendet, sondern ausgegraut um den Fokus auf den eigentlichen Domain-Namen zu lenken.

Wem das nicht gefällt, kann das ändern, durch die Eingabe about:config in der Adressleiste. Es erscheint der folgende Warnhinweis.

Firefox about:config Meldung

Im oberen Teil des Fenster, befindet sich die Filter-Leiste, in der wir den folgenden String einfügen browser.urlbar.trimURLs

Firefox config trimURLs

Durch ein Doppelklick auf den Eintrag wird der Wert, hier einer vom Type boolean (Wahr/Falsch), auf false geändert. Ab sofort sehen wir das Protokoll wieder angezeigt.

Firefox Protokoll in Adressleiste anzeigen

Einzelne Werte lassen sich auf den Standardwert zurücksetzen, indem man mit der rechten Maustaste drauf klickt und „Zurücksetzen“ auswählt. Wer etwas über den Speicherverbrauch wissen will, gibt about:memory in der Adressleiste ein. Weitere Informationen zur Konfiguration von Firefox findet ihr hier.

Freien Blick wünscht
Chefkoch

geschrieben von: Chefkoch

Chefkoch

Hi, ich bin der Chefkoch und arbeite als Webworker und Programmierer. Hier blogge ich über Joomla, WordPress, Windows und den ganzen Web-Rest. Wenn ich nicht vorm Monitor sitze fotografiere ich gerne oder Jogge durch die Gegend.

2 Gedanken zu „Protokoll unter Firefox wieder anzeigen

  1. Danke schön, hatte es schon vermisst.
    Die ausgeschaltete Funktion ist vielleicht für den nicht so erfahrenen Anwender ok, aber für jemanden der schon mehr als 10 Jahre sich im Netz sozusagen aufhält, möchte da schon alles wie bisher sehen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*