Joomla mit eigenem favicon versehen

Mittlerweile Standard, aber leider nicht immer vorhanden, das favicon. Gemeint ist die kleine Grafik in der URL-Leiste des Webbrowsers, die angezeigt wird, wenn eine Seite in den Favoriten gespeichert wurde.

Um das favicon in Joomla einzubinden gehen wir folgt vor:

  • Das Icon sollte die folgenden Eigenschaften besitzen: Größe 32×32 Pixel und eine Farbtiefe von 24 bit (True Colour).
  • Die Icon-Grafik muss den Namen favicon.ico tragen
  • Speichern der Datei im Ordner: /templates/[aktives-template]/
  • Neu laden der Website durch leeren des Browser-caches oder durch einen Hard Reload mit STRG+F5. Alternativ kann die entsprechende Seite auch unter den Favoriten gespeichert werden. Das hat den gleichen Effekt.

Zum erstellen eignet sich das Programm IconXP von aha-soft.com. Es lässt sich aber auch online auf verschiedenen Websites erstellen. Hintergrundinformationen auf deutsch.

geschrieben von: Chefkoch

Chefkoch

Hi, ich bin der Chefkoch und arbeite als Webworker und Programmierer. Hier blogge ich über Joomla, WordPress, Windows und den ganzen Web-Rest. Wenn ich nicht vorm Monitor sitze fotografiere ich gerne oder Jogge durch die Gegend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*